Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

In Corona-Zeiten besonders interessant!

Sie

  • wollen den Kontakt zum Gedächtnistraining nicht verlieren?
  • wohnen weit entfernt von unseren Gruppenangeboten und wissen nicht, wie Sie dahin kommen sollen?
  • haben keine Zeit, eine Gruppe regelmäßig zu besuchen?
  • haben andere Probleme, eine Trainingsgruppe zu erreichen?
  • wollen aber trotzdem etwas für Ihren Kopf tun?

 

--> dann haben wir etwas für Sie: das Ferntraining!

Was können Sie sich darunter vorstellen?

  • Wir schicken Ihnen ein mal wöchentlich eine unserer "Lustaufgaben", die turnusmäßig unterschiedlichen Trainingszielen dient, per E-Mail-Anhang. 
  • Sie haben Zeit, dann daran zu arbeiten, wenn es Ihnen passt.
  • Eine Woche später bekommen Sie die Lösung zusammen mit der neuen Aufgabe zugesandt und können sich damit kontrollieren.
  • In Einzelfällen beraten wir Sie auch telefonisch.

 

Ferntraining ist nicht so effektiv, wie Gruppentraining, weil einige Trainingsziele nicht ausreichend bedient werden können und weil es einfach mehr Spaß macht, mit anderen zusammen zu sein und etwas für sich zu tun.

Ferntraining ist aber besser, als nichts für sich zu tun - das allemal!

 

Was kostet Sie das?

Wir berechnen monatlich 15,- € für diesen Service. Bezahlt wird monatlich voraus per Überweisung. Der Service ist monatlich - bis zur Monatsmitte - per Mail kündbar - also alles möglichst unbürokratisch.

 

Dieses Angebot macht Ihnen der Trainer Matthias Pusch - bitte melden Sie sich bei Interesse direkt bei ihm.

... bleiben Fragen offen? Rufen Sie gerne an: 040 / 2381 8895

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?