Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das „Ganzheitliche Gedächtnistraining“ orientiert sich an 12 Trainingszielen die vom Bundesverband Gedächtnistraining e.V. beschrieben wurden:

  • Assoziatives Denken 
  • Denkflexibilität 
  • Fantasie & Kreativität 
  • Formulierung 
  • Konzentration 
  • Logisches Denken
  • Merkfähigkeit 
  • Strukturieren 
  • Urteilsfähigkeit 
  • Wahrnehmung 
  • Wortfindung
  • Zusammenhänge erkennen 

 

Es liegt in der Verantwortung des Trainers, regelmäßig an allen 12 Zielen zu arbeiten.

Dadurch steigert "Ganzheitliches Gedächtnistraining" systematisch in spielerischer Form und ohne Stress (also gehirngerecht) die Leistung des Gehirns und beteiligt dabei Körper, Geist und Seele.

Auf der Basis modernster Forschung entwickelte der Bundesverband Gedächtnistraining e.V. ein ausgewähltes Übungsprogramm zur Förderung spezifischer Gehirnleistungen.

Wir bieten Ihnen qualitativ hochwertiges Denktraining an!

Sie können sich darauf verlassen, dass Trainer des "Bundesverbandes Gedächtnistraining" mehr können als "ich packe meinen Koffer" zu spielen oder Sudoku zu verteilen.

Die Trainingseinheiten sind gewissenhaft nach pädagogischen Gesichtspunkten geplant. Es geht in der Hauptsache nicht darum, Menschen zu beschäftigen, sondern personenbezogen optimale Entwicklungsanreize zu geben.

Und trotzdem: das Training macht Spaß – Ihnen bestimmt auch!! Das ist auch gut so, denn mit Humor und Freude lernt es sich deutlich effektiver

Wir haben eine lockere Atmosphäre in den Trainingsgruppen. Es werden unterschiedlichste Methoden eingesetzt, die alle fünf Sinne ansprechen.

... bleiben Fragen offen? Rufen Sie gerne an: 040 / 2381 8895

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?